Eine Wanderung zum Lörmecketurm mit der Klasse 3/4

Am 1. Tag der Klassenfahrt wanderten wir, die Klasse 3/4, zum Lörmecketurm. Es war ein weiter Weg. Als wir angekommen waren, fragten wir uns: Wie hoch ist der Turm? Wie viele Treppenstufen gibt es und wie lange hat es gedauert den Turm zu bauen? Herr Kies las vor: Der Turm ist 35 m hoch, es gibt 204 Treppenstufen und es hat von 2007 bis 2008 gedauert, den Turm fertig zu bauen. Der Turm steht im Naturpark Arnsbergerwald auf der Plackweghöhe. Die Aussicht vom Turm ist 615 m weit. Der Turmbau hat 450,000 Euro gekostet.

So berichteten Mathis und Emely aus der Raphael Grundschule Wenholthausen.

 

Die Nachtwanderung auf der Klassenfahrt 2014

Wir fuhren am 22.1.2014 auf Klassenfahrt. Es ging nach Eversberg ins Matthias-Claudius-Haus und wir erlebten am Abend des 1. Tages eine Nachtwanderung. Alle gingen in den Arnsberger Wald. Herr Schubert, der Leiter der Herberge, hatte sich ein tolles Programm für uns ausgedacht. Zum Beispiel mussten wir eine Mutprobe bestehen: Wir wurden ohne Taschenlampen an einer Leine hergeführt und wir sangen das Lied „Der Mond ist aufgegangen“. Herr Kies, Frau Kaup und Herr Schubert wollten uns den Wald im Dunkeln zeigen und unseren Mut testen.

Diese Information stammt von Luca Elias Struwe und Annika Wiese, 2 Schülern der Klasse.

 

Klassenfahrt 3/4

Klicken Sie auf die Bilder, um sie in voller Grösse zu sehen.


Anschrift:
Katholische Grundschule Wenholthausen

Südstr. 9
59889 Eslohe

Kontakt:

Tel.: 0 29 73 - 5 66
Fax: 0 29 73 - 81 88 35
E-Mail:
raphaelschule(at)eslohe-schulen.de