Radfahrausbildung

 

Von Mitte September bis Mitte Oktober 2011 absolvierten die Kinder unserer Klasse 4 wieder die alljährliche Radfahrausbildung. In Zusammenarbeit mit der Polizei des HSK - an dieser Stelle vielen Dank an Herrn Rolf Schemme für die gewohnt gute Betreuung - wurden zunächst die Räder der Schülerinnen und Schüler eingehend auf Verkehrssicherheit überprüft und entsprechende Prüfplaketten vergeben.

An vier Vormittagen wurden dann viele
praktische Übungen auf den nicht gerade
verkehrsarmen Straßen des Dorfes absolviert.
Unter der Mitwirkung vieler Eltern konnten die
Kinder so weiter an Sicherheit gewinnen, um
sich auch zukünftig mit dem Rad im Straßen-
verkehr möglichst gefahrlos und richtig zu
bewegen.

Parallel dazu erfolgte im Sachunterricht die
Theorie (verkehrssicheres Fahrrad, Vorfahrt,
wichtige Regeln und Verkehrsschilder für
Radfahrer).


Neben diesen an Grundschulen in Nordrhein-Westfalen üblichen Unterrichts-Bestandteilen wurden an unserer Schule zusätzlich folgende Schwerpunkte gesetzt:

  • Räderüberprüfung durch die Polizei bereits im 3. Schuljahr
  • Fahrpraxistraining in Klasse 3 im Verkehrsschonraum (z. B. Schulhof) mit vielfältigen Übungen zur besseren Beherrschung des eigenen Rades
  • zusätzliches Praxistraining an Nachmittagen (z. B. bei der Fahrt nach Berge auf dem neuen Radweg; Übungseinheit im September in der Passel, Ausflug nach der Radfahrausbildung nach Bremke)

Ziel war und ist, die Sicherheit weiter zu steigern sowie das Fahren in der Gruppe zu erlernen. Zum Abschluss der Radfahrausbildung ist eine fünftägige Abschlussfahrt der Klasse 4 im Juni 2012 als Radtour entlang der Weser geplant (120 km von Bad Karlshafen bis Hameln).

Ein paar Impressionen von der diesjährigen Radfahrausbildung und den gemeinsamen Touren finden Sie anbei:

1. Tour nach Berge (Juni 2011)

Klicken Sie auf die Bilder, um sie in voller Grösse zu sehen.

Radfahrausbildung

Klicken Sie auf die Bilder, um sie in voller Grösse zu sehen.

Bremke, wir kommen! (Oktober 2011)

Klicken Sie auf die Bilder, um sie in voller Grösse zu sehen.


Anschrift:
Katholische Grundschule Wenholthausen

Südstr. 9
59889 Eslohe

Kontakt:

Tel.: 0 29 73 - 5 66
Fax: 0 29 73 - 81 88 35
E-Mail:
raphaelschule(at)eslohe-schulen.de