Nachrichten(über)fluss -
Richtiger Umgang mit Internet und Smartphones

Im Rahmen der neuen schulbegleitenden Aktivitäten ging es für die Kinder des 4. Jahrgangs in einer ersten Veranstaltung u. a  um den  Umgang mit Handys, insbesondere Smartphones.

Der Förderverein hatte zu diesem Thema einen Smart-User-Trainer engagiert.  Dieser informierte Eltern und Kinder, worauf sie achten müssen, wenn sie Nachrichtendienste und soziale Netzwerke nutzen. So dürfen z. B. keine Bilder von anderen Personen per Whatsapp versandt werden oder in das Internet eingestellt werden, wenn die fotografierte Person nicht ausdrücklich zustimmt. Sollten die Kinder dies trotzdem tun, so können ihre Eltern haftbar gemacht und mit 150 € Strafe pro Bild belangt werden. Diese Tatsache war den Kindern, wie auch vielen Erwachsenen, nicht bekannt.

Viele Kinder nutzen Nachrichtendienste wie Whatsapp und haben hierüber auch schon unangenehme Mitteilungen erhalten. Solche Nachrichten können Drohbriefe sein, ebenso wie schon die durch die Medien bekannten Kettenbriefe mit Morddrohungen.

Mit dem Smart-User-Trainer haben die Kinder  gemeinsam erarbeitet, wo sie Hilfe und Unterstützung erhalten können, wenn sie ein unangenehmes Bild oder eine solche Nachricht erreicht. Da die Kinder bei Problemen häufig unsicher reagieren und hilflos sind, wurden auch die Eltern in die Projektarbeit einbezogen. Für sie wurde ein separater Workshop durchgeführt .

Zu der Projektreihe zählte zusätzlich ein Elternvortrag von Seiten der Polizei – Bereich Internetkriminalität und Opferschutz. Auch bei diesem, bereits im Frühjahr durchgeführten Vortrag wurden neben den umfangreichen Vorteilens des Internets viele Gefahren und haftungsrelevante Sachverhalte benannt und Tipps zur Prävention gegeben.

Aufgrund der positiven Resonanz werden die Workshops für Eltern und Kinder auch im Schuljahr 2014 / 2015 wieder kostenlos angeboten.


Anschrift:
Katholische Grundschule Wenholthausen

Südstr. 9
59889 Eslohe

Kontakt:

Tel.: 0 29 73 - 5 66
Fax: 0 29 73 - 81 88 35
E-Mail:
raphaelschule(at)eslohe-schulen.de