Schülersprecher:

  

 

Die SV im Schuljahr 2016/2017


 

Unser SV-Team in dem Schuljahr 2016/2017 besteht  aus drei Leuten.

Neue Schülersprecher  sind Julia Flügge,  Genadi Martens und Julian Fuchs . 

Die Aufgaben der SV bestehen darin, auf die Wünsche der Schüler bezüglich des Schulalltages einzugehen. Zudem sind sie die Brücke zwischen Lehrern und Schülern und vermitteln bei Streitigkeiten der Schüler untereinander.

Außerdem oganisieren sie den SV-Verkauf. Dieser findet dienstags und donnerstags jeweils in der ersten Pause statt. Das SV-Team wird von den SV-Lehrern, Anna Röttger und Iris Weber unterstützt

 

Seminar für Schülervertreter am 15.12.15

Paulina Greitemann und Franziska Eickhoff besuchten ein Seminar für Rechte, Pflichten und Organisierung der SV (Schülervertretung) in Arnsberg am 15.12.2015. Sie haben mit Schülervertretern aus ganz Nordrhein-Westfalen an diesem Seminar teilgenommen. Zu Anfang haben sich alle vorgestellt und ihre Position in der SV genannt. Es wurden Informationen darüber ausgetauscht, wie die SV in den verschiedenen Schulen organisiert ist und welche Veranstaltungen und Aktionen momentan oder zuletzt durchgeführt wurden. Die Teilnehmer haben sich anschließend in unterschiedliche Gruppen aufgeteilt.

Die einzelnen Gruppen haben jeweils bestimmte Themen bearbeitet:

1. Rechte der SV

2. Pflichten der SV

3. Projekte, Aktionen, Ideenbörse

4. Planung, Durchführung eines Projektverlaufs

5. Finanzierung der SV

6. Anträge an Schulleitung

Zu diesen Themen wurden Lösungen gefunden und Ideen gesammelt. Die Schüler haben sich auch mit den Gesetzen, die es im Schulgesetz zu den jeweiligen Themen gibt, befasst. Die Gruppen haben ihr Wissen und ihre Vorgehensweise von ihren Schulen zusammengetragen und auf ein Plakat geschrieben, welche später vorgetragen wurde. Am Ende einer Vorstellung wurde mit allen zusammen über das jeweilige Thema diskutiert. Die Teilnehmer hatten am Ende des Seminars sehr viele neue Eindrücke von den anderen Schulen bekommen und Anregungen, was man an der eigenen Schule verbessern bzw. neu einführen könnte.

(Bericht von Paulina Greitemann und Franziska Eickhoff)

 

 

 

             


Anschrift:

Realschule Eslohe

Schulstr. 6

59889 Eslohe

Kontakt:

Tel.: 0 29 73-97 44 30

Fax: 0 29 73-97 44 36

E-Mail: realschule(at)eslohe-schulen.de